Was Kostet Ein Liter Kerosin?

Was Kostet Ein Liter Kerosin
Treibstoffsorten / aktuelle Preise ab 15.03.2023

Sorte (pro Liter) Netto Brutto
Avgas 100 LL 2,3350 € 2,78 €
Super Plus 1,9800 € 2,36 €
Kerosin 2,1100 € 2,51 €
Kerosin mit Energiesteuer-Befreiung 1,3750 € 1,64 €

4 weitere Zeilen

Was kostet 1 Liter Kerosin heute?

So ermittelst du den Kerosinpreis – Kerosinpreis pro Flug und Passagier (Foto: CC0 / Pixabay / Holgi) Kerosin wird in Gallonen und in US-Dollar gehandelt. Den tagesaktuellen Preis findest du auf der Webseite der US Energy Information Administration, Am 25. August 2017 kostete eine Gallone zum Beispiel 1,509 US-Dollar. Um den Preis in Euro pro Liter umzurechnen, brauchst du folgende Informationen:

  • eine Gallone entspricht 3,8 Liter
  • ein US-Dollar sind 0,85 Euro ( zum aktuellen Kurs )

Jetzt kannst du den Kerosinpreis in zwei Schritten umrechnen:

  1. Zuerst den Preis pro Gallone in Euro: 1,509 x 0,85 = 1,283 Euro
  2. Dann den ausgerechneten Preis für einen Liter: 1,283 : 3,8 = 0,338 Euro

Ein Liter Kerosin kostet somit 33,8 Cent.

Ist Kerosin billiger als Benzin?

Kerosin – billig und speziell – In der Raffinerie entsteht Kerosin quasi als Abfallprodukt auf dem Weg zu Diesel. Es ist also schlichtweg billiger. Und weil zum Fliegen so unglaublich viel Energie nötig ist, verwenden Fluggesellschaften natürlich den günstigsten Kraftstoff.

  1. Außerdem muss Flugzeugtreibstoff noch andere besondere Eigenschaften mitbringen.
  2. Er muss zum Beispiel auch bei sehr niedrigen Temperaturen noch flüssig bleiben.
  3. Außerdem dürfen bei den großen Flugzeugtanks keine Mikroorganismen entstehen und bei der Verbrennung dürfen keine Rückstände übrig bleiben.
  4. Um das zu gewährleisten wird das Kerosin zusätzlich noch mit sogenannten Additiven vermischt.

Erst durch sie wird das Kerosin zu dem Treibstoff, mit dem man sicher durch die Luft reisen kann. : Warum werden Flugzeuge mit Kerosin angetrieben?

Wie viel Kerosin verbraucht ein Flugzeug auf 100 km?

Im Jahr 2018 lag der durchschnittliche Kerosinverbrauch der deutschen Flugzeugflotte bei knapp 3,6 Litern pro Passagier und 100 km. Im Jahr 1990 wurden in der deutschen Passagierluftfahrt noch etwa 6,3 Liter Kerosin pro Passagier und 100 km verbraucht, seitdem sinkt der Wert kontinuierlich.

Ist Kerosin gleich Diesel?

Eigenschaften von Kerosin – Kerosin besteht hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen (Alkanen, Zykloalkanen, Aromaten und Olefinen). Es ist chemisch dem Dieselkraftstoff ähnlich, enthält aber vermehrt etwas leichtere Moleküle und weist entsprechend eine etwas geringere Dichte auf (ca.0,8 kg/l).

  1. Es gibt wie bei anderen Kraftstoffen eine ganze Reihe unterschiedlicher Varianten von Kerosin (siehe unten).
  2. Im Vergleich mit Dieselkraftstoff oder Benzin weist Kerosin eine einheitlichere Zusammensetzung aus, die sich in einer recht flachen Siedekurve äußert: Ein großer Teil der Bestandteile siedet in einem relativ engen Temperaturbereich.

Dies wirkt sich auch dahingehend aus, dass einerseits eine zu frühe Entzündung leichter Bestandteile in einem Triebwerk vermieden wird und andererseits schwere Bestandteile weitgehend fehlen, die unvollständig verbrennen und zu Ablagerungen im Triebwerk führen könnten.

Der Heizwert von Kerosin liegt bei ca.43 MJ /kg und kann je nach Sorte etwas variieren. Die Qualitätsanforderungen für Kerosin als Flugzeugtreibstoff (z. B. Jet-A1 für Zivilflugzeuge) sind aufgrund der Relevanz für die Sicherheit des Flugverkehrs sehr hoch und umfassen eine lange Liste von Eigenschaften.

Allerdings umfasst dies nicht die Zündwilligkeit (Cetan-Zahl), die beim Einsatz in Strahltriebwerk nicht relevant ist, jedoch bei der Verwendung als Ersatz für Dieselkraftstoff in manchen Flugmotoren. Bei der Verbrennung von Kerosin entstehen hauptsächlich Kohlendioxid (CO 2 ) und Wasserdampf,

Was kostet 1 Liter Kerosin 2023?

Treibstoffsorten / aktuelle Preise ab 15.03.2023

Sorte (pro Liter) Netto Brutto
Kerosin 2,1100 € 2,51 €
Kerosin mit Energiesteuer-Befreiung 1,3750 € 1,64 €
Öl 80/100 8,7500 € 10.41 €
Öl D80/D100 7,1800 € 8,54 €

Wie viel kostet es ein Flugzeug voll zu tanken?

Die Verkaufspreise beinhalten in EUR/1.000 Ltr.: –

AVGAS UL 91 AVGAS 100 LL Jet A-1
Energiesteuer 721,00 721,00 654,50
Erdölbevorratungsbeitrag 0,00 0,00 2,85
BEHG-Abgabe Brennstoffemissionshandelsgesetz 67,53 67,53 75,31 (außer Flüge exklusiv Energiesteuer!)

Bei uns können Sie gerne mit EC- oder Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren jedoch keine Carnets.

Woher bezieht Deutschland Kerosin?

Lufthansa & Co fliegen mit russischem Treibstoff Pressemitteilung Europäische Flugunternehmen haben ihre Ausgaben für den Import von russischem Kerosin seit der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 auf über eine Milliarde US-Dollar im Jahr 2019 verdoppelt.

  1. Das deckt eine neu veröffentlichte von Zero Carbon Analytics auf.
  2. Die internationale Forschungsgruppe hat erhoben, woher europäische Airlines ihren Treibstoff beziehen.
  3. Die Lufthansa war demnach 2021 im Vergleich europäischer Airlines der siebtgrößte Käufer von direkt importiertem russischem Kerosin.
  4. Zusätzlich zu den Kerosin-Direktimporten aus Russland wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund 60.000 Barrel Kerosin pro Tag produziert, für das zu rund 35 Prozent russisches Rohöl verwendet wurden.

Allein dadurch flossen 2021 nach Berechnungen auf Grundlage der Studiendaten rund 1,5 Millionen Euro pro Tag nach Russland. Die Studie beruht auf einer Analyse nationaler Daten zum Import und Export von Ölprodukten und ermöglicht so informierte Schätzungen.

  • Die Airlines selbst gehen bewusst intransparent mit der Herkunft ihrer Treibstoffe um und geben keine Daten preis, so dass die Untersuchung neue und wichtige Einblicke liefert.
  • Flugunternehmen müssen aufhören, den Krieg in der Ukraine zu finanzieren, indem sie russisches Kerosin tanken”, fordert Jonas Asal, Referent für Flugverkehr bei ROBIN WOOD.

Auch weitere Importe von Treibstoffen, etwa aus den Vereinigten Arabischen Emiraten unterstützen Regime, die Menschenrechte missachten. „Es reicht nicht aus, russisches Kerosin mit Treibstoff aus anderen Quellen zu ersetzen, der fossile Treibstoffverbrauch im Flugsektor muss deutlich reduziert werden.” Während die Bundesregierung an die Bevölkerung appelliert, Öl und Gas einzusparen, nimmt sie die Industrie und insbesondere die Flugverkehrsbranche zu wenig in die Pflicht: „Angesichts verheerender Waldbrände, klimabedingter Hungersnöte, aber auch mit Blick auf den Krieg in der Ukraine muss die Politik die Flugunternehmen endlich zur Verantwortung ziehen und insbesondere die steuerliche Privilegierung von Kerosin aufheben.” ROBIN WOOD fordert darüber hinaus von der Ampel-Koalition, unnötige Flüge vor allem nachts und auf kurzen Strecken zu verbieten und ein Moratorium auf den Ausbau von Flughafeninfrastruktur zu beschließen.

Jonas Asal, Flugverkehrsreferent, Tel.040-380 892-31, Jonas.Asal robinwood.de Ute Bertrand, Pressesprecherin, Tel.0171 835 95 15, presse robinwood.de

: Lufthansa & Co fliegen mit russischem Treibstoff

Wie viel Kerosin verbraucht eine Boeing 747 pro Stunde?

Thema Boeing 747 | Berliner Zeitung Die Boeing 747 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist eines der bedeutendsten Passagierjets und absolvierte ihren Erstflug im Februar 1969. Über viele Jahrzehnte lang hinweg galt die Boeing 747 als größtes Passagierflugzeug der Welt. Das Modell wird gerne als Jumbo-Jet bezeichnet.

Angetrieben von vier Triebwerken, erreicht die Boeing 747 eine Höchstgeschwindigkeit von 988 km/h. Im Durschnitt verbraucht der Jumbo-Jet in der Stunde zehn Tonnen Kerosin. Das Produktionsende der Boeing 747 ist für das Jahr 2022 geplant. Für den zivilen Luftverkehr gibt es von dem Jumbo-Jet eine Vielzahl an Varianten.

Das Flugzeug des US-amerikanischen Herstellers gibt es auch für militärische Zwecke. : Thema Boeing 747 | Berliner Zeitung

Wie viel Liter Kerosin kann ein A380 tanken?

Wahnsinnspreise und Superlativen – Bei all den unglaublichen Dimensionen ist es kaum verwunderlich, dass der Kaufpreis des Airbus A380 derzeit ca.436 Millionen Dollar beträgt. Für diesen Preis könntet ihr ungefähr 8916 Nächte in der teuersten Suite der Welt, der Royal Penthouse Suite im Hotel President Wilson am Genfer See, wohnen.

Die maximale Reichweite des A380 beträgt derzeit 15.000 km und ermöglicht daher die längste Flugstrecke des A380 von Dubai nach Auckland (14.193 km). Der Gigant wird aber nicht nur für Langstreckenflüge, sondern auch für kürzere Strecken, wie von Dubai nach Kuwait (851 km), welche die derzeit kürzeste Strecke des A380 ist, genutzt.

Um diese Strecke zu bewältigen, muss das größte Passagierflugzeug der Welt natürlich vor jedem Flug betankt werden. Eine Tankfüllung würde für 6.400 Autos reichen Ein A380 kann zurzeit 320.000 Liter Kerosin tanken. Als Vergleich: ein durchschnittliches Auto tankt ca.50 Liter.

In diesem Fall könntet ihr also euer Auto 6400 Mal tanken. Alternativ wäre das ungefähr die Menge von 640.000 0,5 Liter Dosen Coca Cola. Wahnsinn, oder? Zwar keine technischen Details, aber auch ein paar interessante Zahlen, gebe ich euch noch für die Verpflegung an Bord mit auf den Weg. Besonders an Wein wird nämlich im größten Flieger der gesamten Flotte nicht gespart.

Je nach Länge der Flugstrecke variiert das Angebot, aber meist werden für die First Class 25 Flaschen unterschiedlichen Weins (0.75 l), in der Business Class 103 Flaschen Wein (0,75 l) und für die Economy Class 350 Weinflaschen (0,75 l) mit in den Flieger genommen.

  1. Der im A380 servierte Wein kommt aus 12 verschiedenen Ländern, darunter Australien, Frankreich, Deutschland und Argentinien,
  2. Zusätzlich dürfen auch 31 Champagnerflaschen nicht fehlen.
  3. Ihr könnt also auf eurem Flug das ein oder andere Glas Wein genießen, ohne euch zu sorgen, dass der Vorrat ausgeht.
  4. In einem Jahr werden übrigens über 1,3 Millionen Flaschen alkoholische Getränke in der First- und in der Business Class getrunken, Tendenz steigend.

Ihr merkt – edler Wein ist eine wichtige Seite bei Emirates.

Wie viel Kerosin kann eine Boeing 747 Tanken?

Auto oder Flugzeug: Welches Verkehrsmittel das effizientere ist Eine Boeing 747–800 kann 242.000 Liter Kerosin aufnehmen. Ein Durchschnittsauto könnte mit dieser Tankfüllung rund 74 Mal um die Erde fahren. Doch bei der Frage nach der Effizienz, kommt es auch auf die Passagiere an.

  1. Fliegen oder mit dem Auto fahren? Es kommt darauf an.
  2. Der Vorwurf ist weit verbreitet: Fliegen ist nicht ökonomisch.
  3. Doch wer genau hinschaut, stellt überraschendes fest.
  4. Fliegen ist ökonomischer als Autofahren – zumindest auf der Langstrecke.
  5. Die Fakten: Für die vier Triebwerke transportiert eine 747–800 sage und schreibe 242.000 Liter Kerosin in den Flügeln.

Wird die durchschnittliche Größe eines Autotanks zu Grunde gelegt, muss ein Autofahrer gut 4000 Mal zur Zapfsäule fahren, um diese Menge Sprit zu tanken. Nimmt man den vom Umweltbundesamt zuletzt veröffentlichten Durchschnittsverbrauch deutscher Autos von 7,5 Litern auf 100 Kilometer ergibt sich: Mit nur einer Tankfüllung einer 747–800 könnte ein Auto gut 3,2 Millionen Kilometer fahren.

  • Zum Vergleich: Eine -Maschine, die bis zu 362 Passagiere befördert, verbraucht auf der Langstrecke rund 3,6 Liter pro Fluggast und 100 Kilometer.
  • Ein mit vier Personen voll besetztes Auto verbraucht dagegen nur knapp 1,9 Liter pro Fahrgast.
  • Allerdings sitzen in deutschen Autos im Schnitt nur zwei Personen, während eine 747–800 meist mit weit mehr als 90 Prozent ausgelastet ist.

Damit hat die „Königin der Lüfte” die Nase vorn. : Auto oder Flugzeug: Welches Verkehrsmittel das effizientere ist

Wie weit fliegt eine Boeing 747 mit einer Tankfüllung?

Horizontal Stabilizer Tank (HST) – Die Mehrzahl der Passagierversionen ist mit einem zusätzlichen Tank im Höhenleitwerk ausgerüstet. Der HST dient der Erweiterung der Tankkapazität und verbessert die Schwerpunktlage während des Starts. Der HST wird bereits am Boden während des Tankvorgangs in Abhängigkeit zur gesamten benötigten Kraftstoffmenge (Ramp Fuel) befüllt.

  • Überschreitet der Ramp Fuel einen Wert von ca.138 Tonnen, verteilt die Betankungsautomatik das Kerosin zwischen Center Wing Tank und Horizontal Stabilizer Tank im Verhältnis 5,2:1.
  • Unterschreitet während des Reiseflugs die Kraftstoffmenge im Center Wing Tank den Wert von 12.000 US-Gallonen (ca.36.366 kg), erfolgt automatisch ein Transfer des Kerosins aus dem HST in den Center Wing Tank.

Im Gegensatz zu den Langstreckenflugzeugen von Airbus, bei denen zwecks Trimmung Kerosin zwischen Center Wing Tank und Horizontal Stabilizer Trim Tank (HSTT) hin- und hergepumpt werden kann, erfolgt bei der B747-400 im Flug kein Transfer des Kerosins in Richtung des HST.

Bei der Erprobung der 747-8 traten an einem Flugzeug Flattererscheinungen auf, die Boeing auf die gefüllten HSTs zurückführte. Als kritischer, nicht zu überschreitender Füllgrad wurden 15 % festgelegt; die Flugzeuge der Versionen -8I und -8F werden das Fassungsvermögen von 3.000 US-Gallonen der Tanks aber aus Sicherheitsgründen generell nicht nutzen können.

Die Tanks selbst sowie Leitungen und Pumpen bleiben aber in den Flugzeugen. Laut Boeing schränkt das die Reichweite der 747-8 um etwa 400 Seemeilen (ca.740 km) ein, was aber nur für VIP-Versionen ein Faktor sei, weil die Passagierversionen der Airlines aufgrund des Schwerpunktes den Tank sowieso nicht oder nur in geringem Maße nutzen könnten.

Ist Kerosin besser als Diesel?

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zu den als Kerosin bezeichneten Raketentreibstoffen siehe RP-1,

Kerosin mit Flammpunkt bis 55 °C
Andere Namen Düsentreibstoff, Flugturbinenkraftstoff, Leichtöl, Mitteldestillat, Turbinenpetroleum, leichtes Petroleum, Leuchtöl, Leuchtpetroleum
Handelsnamen Jet A-1, TS-1
Kurzbeschreibung Flugturbinenkraftstoff; farbloses, leicht riechendes, flüssiges Kohlenwasserstoffgemisch
Herkunft fossil
CAS-Nummer 8008-20-6
Eigenschaften
Aggregatzustand flüssig
Viskosität 8,0–8,8 mm 2 /s (−20 °C) (je nach Sorte)
Dichte 0,750–0,845 kg/l (je nach Sorte)
Heizwert
  • 34,1–34,8 MJ/l (bei der Referenzdichte von 0,800 kg/l)
  • 42,6–43,5 MJ/kg (je nach Sorte)
Hypergol mit hochkonzentriertem Wasserstoffperoxid
Schmelzbereich −60 °C bis −26 °C (je nach Sorte)
Siedebereich ~150 bis 300 °C
Flammpunkt 28 bis 60 °C (je nach Sorte)
Zündtemperatur 220 °C
Verbrennungstemperatur 1926 °C / 2200 K (in Luft, stöch.)
Explosionsgrenze 0,6–6,5 Vol.-%
Temperaturklasse T3
Kohlendioxidemissionen bei Verbrennung 2,760 kg/l
Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung

Gefahr

H- und P-Sätze H: 226 ​‐​ 304 ​‐​ 315 ​‐​ 336 ​‐​ 411
P: 102 ​‐​ 210 ​‐​ 280 ​‐​ 301+310 ​‐​ 331 ​‐​ 501

/td> UN-Nummer alt: 1223; neu: 1863 (seit dem 1. Juli 2009) Gefahrnummer 30 Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen,

Kerosin ( altgriechisch κηρός kerós, deutsch ‚Wachs‘, ein leichtes Petroleum ; in der Schweiz als Flugpetrol bezeichnet) sind Luftfahrtbetriebsstoffe unterschiedlicher Spezifikationen, die vorwiegend als Treibstoff für die Gasturbinentriebwerke von Strahl- und Turbopropflugzeugen sowie Hubschraubern (Flugturbinenkraftstoff) verwendet werden.

  • Mit der Entwicklung von speziellen, luftfahrtgeeigneten Dieselmotoren, wie beispielsweise dem Thielert Centurion 1.7, können seit Beginn des 21.
  • Jahrhunderts auch solcherart ausgerüstete Kleinflugzeuge mit Kerosin betrieben werden.
  • Erosin hat eine geringere Zündwilligkeit (Cetanzahl) als Dieselkraftstoff,

Kerosine sind jeweils ein enger Fraktionierschnitt aus dem leichten Mitteldestillat der Erdölraffination, versehen mit Additivpaketen zur Erreichung der jeweiligen Spezifikation. Die Siedekurve von Kerosin verläuft im Vergleich zu anderen Kraftstoffen recht flach.

Wo gibt es Kerosin zu kaufen?

Wo kann man Kerosin für Modellturbinen kaufen? – Die preiswerteste Bezugsquelle für Kerosin für Modellbauer ist ein Flughafen, auf dem turbinengetriebene Flugzeuge oder Helikopter anzutreffen sind. Ein Telefonat mit der Technik des Flughafens gibt schnell Aufschluss über die Abgabe-Bereitschaft.

  1. Ich beziehe mein Kerosin direkt vom Flughafen Kassel Calden, wo man mir stets freundlich meine 10l-Kanister befüllt.
  2. Eines ist dabei jedoch zu beachten.
  3. Die Kanister müssen aus Metall sein und eine große Deckel-Öffnung haben.
  4. Metall ist erforderlich, damit die Erdung des Kanisters, zwecks Vermeidung von Funken durch statische Entladung, funktioniert.

Die große Deckel-Öffnung muss sein, damit der große Tankstutzen hinein passt. Wer den Aufwand scheut, der kann vielleicht auch Petroleum verwenden. Aber dazu sollte zuvor die Beschreibung der Modellturbine studiert, oder der Turbinenhersteller befragt werden.

Wie gefährlich ist Kerosin für Menschen?

Kerosin enthält in geringen Mengen (zwischen 0,01 bis 0,1 Gewichtsprozent) auch Benzol, eine Chemikalie, die krebserregend beim Menschen ist. Als Grenzwert für den Schutz der menschlichen Gesundheit ist fünf Mikrogramm/Kubikmeter (µg/m³).

Kann man Kerosin trinken?

Kerosin kann man nicht trinken.

Was ist besser Kerosin oder Benzin?

Prof. Blumes Medienangebot: Technische Chemie im und ums Auto Wie man die Treibstoffe unterscheiden kann Experimente: Die niedrig siedenden Benzine (Siedebereich hauptschlich zwischen 30-150 C) treiben Ottomotoren von Kraftfahrzeugen und einfache Propellermotoren von Flugzeugen an. Dieselmotoren bentigen Dieselkraftstoff mit dem Siedebereich 200-350 C. Der Treibstoff fr mit Turbinen angetriebenen Flugzeugen (Jets) ist Kerosin, also l (“Petroleum”) mit dem mittleren Siedebereich 175-280 C. (Die Daten der Siedebereiche schwanken je nach Hersteller und Zusammensetzung der Treibstoffe.) Aufschluss ber die Siedebereiche geben die Siedediagramme, bei denen man die Siedetemperatur (gemessen im Dampf) gegen die Zeit auftrgt. Diese sind jedoch in der Schulpraxis schwer zu erstellen, da man sehr hoch heizen muss. Es gibt aber andere Unterscheidungsmerkmale (-> ).1 Je hher der Siedebereich ist, desto hher liegt der Flammpunkt, So liegt der von Benzin unter 21 C, der von Kerosin bei 50 C und der von Dieselkraftstoff bei 80 C. Benzin ist deshalb bei Zimmertemperatur leicht, Kerosin schlecht und Dieselkraftstoff gar nicht zu entznden. Zur Demonstration stellt man Proben der drei Stoffe in Porzellanschalen nebeneinander und versucht, die Treibstoffe mit einer entleuchteten Bunsenbrennerflamme zu entznden. Das Benzin brennt sofort. Beim Petroleum dauert es lnger. Richtig aufheizen muss man beim Dieselkraftstoff.

table>

Bild 1: Entflammungsverhalten von Dieselkraftstoff (Heizl) und Benzin (Fotos: Daggi)

2 Ein wesentlicher Unterschied macht sich in der Klte bemerkbar. Dieselkraftstoff gefriert in einer Kltemischung, whrend Benzin flssig bleibt. Das ist fr den Betrieb von Dieselmotoren in der Winterklte nicht unproblematisch. Denn die auskristallisierenden, weien Kohlenwasserstoffe setzen die Treibstoffleitungen zu.

Was Kostet Ein Liter Kerosin

ul>

Bild 2: Benzin und Dieselkraftstoff (Heizl) in einer Kltemischung bei -20 C (Foto: Daggi)

/ul> Diese Seite ist Teil eines groen auf Prof. Blumes Bildungsserver fr Chemie. Letzte berarbeitung: 07. Februar 2012, Dagmar Wiechoczek : Prof. Blumes Medienangebot: Technische Chemie im und ums Auto

Warum gibt es keine Autos mit Kerosin?

Man muss aber auf 100 Liter Kerosin zwei Liter Zweitaktöl zumischen, da sonst die Einspritzpumpe nicht ausreichend geschmiert wird und irgendwann den Geist aufgibt. Moderne Diesel oder Fahrzeuge mit Benzinmotor laufen mit JET A1 nicht, bzw. der Motor wird beschädigt.

Wie viel Kerosin verbraucht ein a320 pro Stunde?

Flugzeugytpen – Airbus – Airbus A320

Kenngröße Daten
Max. Startgewicht ca.77.000 kg
Reisegeschwindigkeit 904 km/h
Verbrauch/Stunde 2.700 l
Sitzplätze 150 – 179

Wie viel Liter Kerosin verbraucht der Airbus A380 auf 100 km?

Startseite Rhein-Main

Erstellt: 15.06.2010 Aktualisiert: 04.02.2019, 00:00 Uhr Kommentare Teilen Was Kostet Ein Liter Kerosin Es ist das Prestigeobjekt aus dem Hause Airbus – aber die Umweltschützer gehen angesichts des enorm hohen Kerosinverbrauchs auf die Barrikaden. © ddp Der Airbus A380 fliegt seit Freitag im Linienbetrieb – doch die Umweltschützer vom BUND haben keine Freude daran.

Von Jürgen Schultheis Von Jürgen Schultheis Seit vergangenen Freitag, 11. Juni, fliegt der Airbus A380 vom Frankfurter Flughafen aus im Linienbetrieb dreimal die Woche nach Tokio. Mit 520 Fluggästen war die größte Passagiermaschine der Welt um 14.32 Uhr gestartet. Und wenn Anfang August der zweite Großraumjet an die Lufthansa ausgeliefert wird, bietet die Airline tägliche Flüge in die japanische Hauptstadt an.

Die Rückflüge sind jeweils für Montag, Mittwoch und Samstag terminiert, die Hinflüge auf Dienstag, Freitag und Sonntag. Nach Angaben der Lufthansa soll Ende August die dritte Maschine dieses Typs die Flotte verstärken. Dann fliegt die Airline dreimal in der Woche von Frankfurt nach Peking, von Oktober an, wenn der vierte Airbus A380 in Betrieb geht, dreimal die Woche nach Johannesburg in Südafrika.1700 Liter Kerosin auf 100 Kilometer Für den BUND sind das allerdings keine guten Nachrichten.

  1. Der A380 ist ein “lauter Spritfresser”, sagt Brigitte Martin, Vorstandsmitglied des hessischen BUND.
  2. Mit einem Verbrauch von 1700 Liter Kerosin auf 100 Kilometer “ist der A380 ein Spritfresser”.
  3. Die Umrechnung des Verbrauchs auf den einzelnen Sitzplatz sei für den BUND ein typischer Fall von “greenwashing” eines “trotz allen technischen Fortschritts letztlich umweltschädlichen Flugzeuges”.

Solange die Luftfahrt auf Wachstumskurs sei, würden sich die Klimaprobleme durch die Luftfahrt verschärfen, sagt Martin. Zudem sei der A380 ein lauter Flieger, der “im Flughafenumfeld zu Einzelschallereignissen von weit über 65 dB” führe, die die Menschen nachts aus dem Schlaf und tags in ihrem Lebensumfeld belasten würden.

  1. Die angeblich geringeren Lärmemissionen im Vergleich zur Boeing B747-400 seien für die Betroffenen nur ein schwacher Trost.
  2. Die Lufthansa wirbt damit, mit der A380 erstmals die Marke von drei Liter Kerosin pro Passagier auf 100 Kilometer anzupeilen.
  3. Zudem verursache das Flugzeug deutlich weniger Lärm als andere Maschinen.

Die Umweltschutzorganisation Robin Wood hatte sich wie der BUND gegen die Behauptung gewendet, das Flugzeug verbrauche rund drei Liter Kerosin. Der tatsächliche Verbrauch liege pro Passagier und 100 km in Europa nach Angaben des wissenschaftlichen Beirates der Bundesregierung zwischen drei und 10,5 Litern.

Wie viel kostet es ein Flugzeug voll zu tanken?

Die Verkaufspreise beinhalten in EUR/1.000 Ltr.: –

AVGAS UL 91 AVGAS 100 LL Jet A-1
Energiesteuer 721,00 721,00 654,50
Erdölbevorratungsbeitrag 0,00 0,00 2,85
BEHG-Abgabe Brennstoffemissionshandelsgesetz 67,53 67,53 75,31 (außer Flüge exklusiv Energiesteuer!)

Bei uns können Sie gerne mit EC- oder Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren jedoch keine Carnets.

Wie viel Kerosin verbraucht eine Boeing 747 pro Stunde?

Thema Boeing 747 Die Boeing 747 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist eines der bedeutendsten Passagierjets und absolvierte ihren Erstflug im Februar 1969. Über viele Jahrzehnte lang hinweg galt die Boeing 747 als größtes Passagierflugzeug der Welt. Das Modell wird gerne als Jumbo-Jet bezeichnet.

Angetrieben von vier Triebwerken, erreicht die Boeing 747 eine Höchstgeschwindigkeit von 988 km/h. Im Durschnitt verbraucht der Jumbo-Jet in der Stunde zehn Tonnen Kerosin. Das Produktionsende der Boeing 747 ist für das Jahr 2022 geplant. Für den zivilen Luftverkehr gibt es von dem Jumbo-Jet eine Vielzahl an Varianten.

Das Flugzeug des US-amerikanischen Herstellers gibt es auch für militärische Zwecke. : Thema Boeing 747

Wie viel Kerosin verbraucht eine Boeing 747?

Wirtschaftliche Aspekte – Die Listenpreise der unterschiedlichen Boeing-747-Versionen lagen 2008 zwischen 234 (747-400) und 308 (747-8) Millionen US-Dollar, Damit lag der Listenpreis einer Boeing 747-400 unter dem der kleineren, jedoch jüngeren Boeing 777-300ER mit 257 bis 286,5 Millionen US-Dollar.

Insbesondere zu Beginn der Markteinführung des Typs (Ende der 1960er-, Anfang der 1970er-Jahre) war die Boeing 747 auch ein Prestigeobjekt. Die 747 in der Flotte zu haben, war für renommierte Fluggesellschaften ein Muss. Die Boeing 747 lässt sich in das Marktsegment zwischen den größten Großraumflugzeugen mit nur einem Passagierdeck, dem Airbus A340 -600HGW sowie der Boeing 777-300ER, und dem Airbus A380 einordnen.

Sie hat beim neuesten Modell 747-8 eine Kapazität von rund 470 Sitzplätzen (in typischer 3-Klassen-Konfiguration); in dieser Größenordnung hatte sie eine Monopolstellung inne. Schon bei der Entwicklung der Boeing 747-400 wurde Augenmerk auf die Wirtschaftlichkeit gelegt, die sich im Vergleich auch heute noch auf hohem Niveau befindet.

Das Nachfolgemodell Boeing 747-8 übernahm einige konstruktive Merkmale der Boeing 787, Dies führte zu einer weiteren erheblichen Steigerung der Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Nach Lufthansa -Berechnungsmethode (Lufthansa-Bestuhlung, durchschnittliche Auslastung, durchschnittliche modelltypische Blocklänge) verbraucht die Version 747-400 4,27 Liter Kerosin pro 100 Passagierkilometer (Pkm) Strecke (bzw.4,27 Liter pro Passagier auf 100 km).

Die 747-8 soll nach Boeing-Angaben 15 Prozent weniger Kerosin verbrauchen (3,63 l/100 Pkm), nach Lufthansa-Angaben 3,5 l/100 Pkm.

Wie viel Kerosin verbraucht ein a320 pro Stunde?

Flugzeugytpen – Airbus – Airbus A320

Kenngröße Daten
Max. Startgewicht ca.77.000 kg
Reisegeschwindigkeit 904 km/h
Verbrauch/Stunde 2.700 l
Sitzplätze 150 – 179