Was Macht Bärbel Drexel Heute?

Was Macht Bärbel Drexel Heute
Die Bärbel Drexel GmbH heute – Inzwischen umfasst das hochwertige Produktsortiment der Bärbel Drexel GmbH Naturkosmetik, Nahrungsergänzung und Aromatherapie. Heute arbeiten fast 100 engagierte Mitarbeiter für das Unternehmen. Produziert wird aber noch immer in der eigenen Manufaktur im bayerischen Ort Baar, umgeben von Wiesen, Wäldern und Feldern.

Produkte auf der Basis der Naturheilkunde kombiniert mit neuesten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen höchste Qualität der eingesetzten Rohstoffe ein schonender Verarbeitungsprozess Verzicht auf synthetische Konservierungsstoffe und Zusatzstoffe

Was machen Klaus und Bärbel Drexel heute?

Was machen Klaus und Bärbel Drexel heute? – Sechs Jahre gesundes Wachstum: Die Bärbel Drexel AG verkauft “Natürlich Natur” Es begann 1995. Er verkaufte als Vertriebsleiter holländischen Käse, sie arbeitete als Heilpraktikerin in einer kleinen Praxis am Ammersee.

Sie bediente sich ausschließlich in der Pflanzenwelt und kreierte ihre eigenen Produkte. Sanfter, nachhaltiger als es die Schulmedizin tut, behandelte sie damit ihre Patienten. Und oft auch erfolgreicher. Als er davon eher zufällig Wind bekam, sagte er damals nur: “Du, das müssen wir verkaufen.” Von unserem Redaktionsmitglied Tobias Schaumann Eine echt gute Idee.

Bärbel Drexel – Ein Blick hinter die Kulissen

Heute, sechs Jahre später, haben sich Bärbel und Klaus Drexel mit Nahrungsergänzungsmitteln, Naturkosmetik, Feng-Shui-Artikeln, Edelstein-Accessoires und mehr ein Unternehmen aufgebaut, das 165 Mitarbeiter beschäftigt und in diesem Jahr einen Umsatz von 33 Millionen Euro anstrebt.

  • Sechs Wochen dauert die Produktion, dann geht Bärbel Drexel damit auf Sendung “und am selben Abend sind die allesamt verkauft”.
  • Zu 49 Euro pro Doppelpack.
  • Als Vertriebsweg nützt die Firma den TV-Einkaufskanal Home Shopping Europe (HSC) und den klassischen Versandhandel.
  • Außerdem besitzt man sieben (bald 15) Shops im Bundesgebiet, darunter einen in Füssen.

Drexel verkauft in ganz Europa und will 2003 auch den Sprung in den amerikanischen Markt wagen. Neue Vertriebswege traut sich das Unternehmen nicht zu erschließen, weil man mit der Produktion nicht mehr nachkommt. Ja: Bärbel Drexel hat ein paradoxes Problem: “Wir verkaufen zu viel.” Gegründet auf die Philosophie “Natürlich Natur” hat Bärbel Drexel atemberaubendes Wachstum erzielt.

Mehr noch: Um die zahllosen ätherischen Öle und Co. rankt sich mittlerweile ein Kult. Es entstand ein Bärbel-Drexel-Club, der es auf Anhieb auf 3000 Mitglieder brachte. Manchmal warten die Kunden vor dem Fernseher, bis die Drexel kommt. Ihre Klientel ist gesundheitsbewusst, verabscheut Tierversuche und schätzt 100 Prozent reine, chemiefreie Produkte.

Lesen Sie dazu auch Das Wichtigste: Die Qualität muss stimmen. “Wir haben wahnsinnig kritische Kunden. Wenn wir das Vertrauen nur einmal brechen, laufen sie weg”, sagt Klaus Drexel. Während seine Frau als Aufsichtsrätin nebenbei die Visionen entwickelt, gibt der Zwei-Meter-Mann als Vorstandsvorsitzender den “Anschieber”.

  1. Sie forscht, er macht die Geldgeschäfte.
  2. Und er betreut das zweite große Standbein der Firma, die Edelsteine.
  3. Mit kristallfunkelnden Lampen und Brunnen, die angeblich sogar schädliche elektromagnetische Strahlung schlucken, hält die Bärbel Drexel AG die Marktführerschaft.
  4. Als einer der größten europäischen Edelstein-Importeure hat die AG sogar eigene Beteiligungen an Minen.45 Tonnen Edelsteine pro Woche werden gebraucht.

Sie kommen aus Südamerika und Asien, wo er sie persönlich aussucht. Die Drexels selbst initiieren jedes Produkt. Die Kreativabteilung übernimmt dann die Verwirklichung und erfindet die passende Geschichte dazu. Man führe mittlerweile 2800 Produkte, zähle 150000 feste Kunden und sei bekannt bei 2,5 Millionen Haushalten, wie das Paar sagt.

Was ist los mit Bärbel Drexel?

Rückruf der Bärbel Drexel GmbH: Nahrungsergänzungsmittels „Good Night Plus” nicht weiter verwenden –

Ethylenoxid steht im Verdacht auch bei geringen Konzentrationen in Lebensmitteln erbgutverändernd und krebserregend zu sein. Betroffen von dem sind folgende Artikel: Artikel: Good Night Plus Presslinge 88 g Inhalt: 220 StückMHD: bis Ende 07.2022Charge: Ch.: 33948 Artikel: Good Night Plus Presslinge 88 g Inhalt: 220 StückMHD: bis Ende 10.2022Charge: Ch.: 34855 Artikel: Schlaf gut mit Lavendel Presslinge 64 g Inhalt: 160 StückMHD: bis Ende 06.2022Charge: Ch.: 33463

Die betroffenen Artikel wurden über den B2B-TV Shopping Handelspartner QVC vertrieben. Das Unternehmen rät den Käufern, das Produkt im normalen Hausmüll zu entsorgen. Der Kaufpreis wird von der Bärbel Drexel GmbH zurückerstattet. Für Rückfragen oder Hinweise steht den Kunden die Verbraucher-Hotline unter [email protected] oder telefonischunter der Rufnummer 08276/518 100 zur Verfügung (Montag-Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr).

Wie heisst Bärbel Drexel jetzt?

Bekannt gemacht hat die Marke unter anderem der Vertrieb über Teleshopping. Bärbel Drexel war da über Jahre hinweg Galionsfigur. Heute heißt die Bärbel-Drexel-Markenbotschafterin im Verkaufssender QVC Monika Drexel.

Hat Bärbel Drexel ihre Firma verkauft?

Ein Belgier übernimmt Bärbel Drexel 28.10.2017 Die Bärbel Drexel GmbH produziert Nahrungsergänzungsmittel wie hier Spirulina-Presslinge in Baar. Foto: AN-Archiv Von Hersteller von Nahrungsergänzung und Naturkosmetik gehört jetzt Yvan Vindevogel. Der hat große Pläne. Standort Baar mit rund 100 Arbeitsplätzen ist laut Unternehmen gesichert. Die Bärbel Drexel GmbH aus, größter Arbeitgeber im nordöstlichen Landkreis, gehört jetzt einem Investor aus Belgien.

  • Yvan Vindevogel, Apotheker und Unternehmer im Gesundheitssektor, hat mit seiner Damier Group den Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik komplett übernommen.
  • Auf den Standort und die rund 100 Arbeitsplätze habe der Eigentümerwechsel keine Auswirkungen, heißt es vonseiten des Unternehmens.

Die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft Finatem ist vor fast 14 Jahren in Baar eingestiegen und hielt zuletzt 90 Prozent der Anteile, die restlichen zehn Prozent waren noch in Besitz der Firmengründerin Bärbel Drexel (siehe auch Infoartikel). Über die Details des Verkaufs sei Stillschweigen vereinbart worden, teilt Finatem mit.

  1. Schon zu Beginn des Engagements von Finatem war klar, dass sie die Drexel GmbH mittelfristig wieder veräußern wird.
  2. Fast 14 Jahre sind für ein sogenanntes Privat-Equity-Unternehmen sogar ein sehr langer Halte-Zeitraum.
  3. Geschäftsstrategie dieses Unternehmen ist es, mittelständische Firmen mit Wachstumschancen aus unterschiedlichen Branchen nach dem Kauf umzustrukturieren, sie effizienter und ertragreicher zu machen und dann mit Gewinn weiterzuverkaufen.

Das Beteiligungskapital kommt von privaten oder institutionellen Anlegern. Lutz Schmidt, seit Anfang 2016 Geschäftsführer in Baar, will von „Heuschrecken-Image”, der solchen Beteiligungsgesellschaften oft anhaftet, nichts wissen: „Das war eine sehr faire Zusammenarbeit.” Mit dem neuen Eigentümer sieht er für die Bärbel Drexel GmbH, Standort und Mitarbeiter allerdings noch deutlich größere Wachstums-Chancen und eine langfristige Entwicklung: „Das ist eine sehr gute Zusammenarbeit.” Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten.

  • Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen.
  • Wenn Sie weiterlesen wollen,,
  • Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, loggen Sie sich bitte hier ein,
  • Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten.

Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen,, Themen folgen : Ein Belgier übernimmt Bärbel Drexel

Was wurde aus Klaus Drexel?

Sechs Jahre gesundes Wachstum: Die Bärbel Drexel AG verkauft “Natürlich Natur” Es begann 1995. Er verkaufte als Vertriebsleiter holländischen Käse, sie arbeitete als Heilpraktikerin in einer kleinen Praxis am Ammersee. Sie bediente sich ausschließlich in der Pflanzenwelt und kreierte ihre eigenen Produkte.

Sanfter, nachhaltiger als es die Schulmedizin tut, behandelte sie damit ihre Patienten. Und oft auch erfolgreicher. Als er davon eher zufällig Wind bekam, sagte er damals nur: “Du, das müssen wir verkaufen.” Von unserem Redaktionsmitglied Tobias Schaumann Eine echt gute Idee. Heute, sechs Jahre später, haben sich Bärbel und Klaus Drexel mit Nahrungsergänzungsmitteln, Naturkosmetik, Feng-Shui-Artikeln, Edelstein-Accessoires und mehr ein Unternehmen aufgebaut, das 165 Mitarbeiter beschäftigt und in diesem Jahr einen Umsatz von 33 Millionen Euro anstrebt.

Während das Paar am Anfang noch jedes einzelne Fläschchen im umfunktionierten Schlafzimmer selbst abfüllen musste, flitzen jetzt pro Schicht 7000 Flakons durch die Fertigungsstraßen am Hauptsitz in Baar, gut 20 Kilometer nördlich von, Mitarbeiter mit Atemmaske und Schutzhaube arbeiten fieberhaft einen Auftrag über 80000 Dosen Spirulina (die Lieblings-Alge der Drexels und ihrer Fangemeinde) ab.

See also:  Was Macht Kreatin?

Sechs Wochen dauert die Produktion, dann geht Bärbel Drexel damit auf Sendung “und am selben Abend sind die allesamt verkauft”. Zu 49 Euro pro Doppelpack. Als Vertriebsweg nützt die Firma den TV-Einkaufskanal Home Shopping Europe (HSC) und den klassischen Versandhandel. Außerdem besitzt man sieben (bald 15) Shops im Bundesgebiet, darunter einen in Füssen.

Drexel verkauft in ganz Europa und will 2003 auch den Sprung in den amerikanischen Markt wagen. Neue Vertriebswege traut sich das Unternehmen nicht zu erschließen, weil man mit der Produktion nicht mehr nachkommt. Ja: Bärbel Drexel hat ein paradoxes Problem: “Wir verkaufen zu viel.” Gegründet auf die Philosophie “Natürlich Natur” hat Bärbel Drexel atemberaubendes Wachstum erzielt.

  1. Mehr noch: Um die zahllosen ätherischen Öle und Co.
  2. Rankt sich mittlerweile ein Kult.
  3. Es entstand ein Bärbel-Drexel-Club, der es auf Anhieb auf 3000 Mitglieder brachte.
  4. Manchmal warten die Kunden vor dem Fernseher, bis die Drexel kommt.
  5. Ihre Klientel ist gesundheitsbewusst, verabscheut Tierversuche und schätzt 100 Prozent reine, chemiefreie Produkte.

Lesen Sie dazu auch Das Wichtigste: Die Qualität muss stimmen. “Wir haben wahnsinnig kritische Kunden. Wenn wir das Vertrauen nur einmal brechen, laufen sie weg”, sagt Klaus Drexel. Während seine Frau als Aufsichtsrätin nebenbei die Visionen entwickelt, gibt der Zwei-Meter-Mann als Vorstandsvorsitzender den “Anschieber”.

  • Sie forscht, er macht die Geldgeschäfte.
  • Und er betreut das zweite große Standbein der Firma, die Edelsteine.
  • Mit kristallfunkelnden Lampen und Brunnen, die angeblich sogar schädliche elektromagnetische Strahlung schlucken, hält die Bärbel Drexel AG die Marktführerschaft.
  • Als einer der größten europäischen Edelstein-Importeure hat die AG sogar eigene Beteiligungen an Minen.45 Tonnen Edelsteine pro Woche werden gebraucht.

Sie kommen aus Südamerika und Asien, wo er sie persönlich aussucht. Die Drexels selbst initiieren jedes Produkt. Die Kreativabteilung übernimmt dann die Verwirklichung und erfindet die passende Geschichte dazu. Man führe mittlerweile 2800 Produkte, zähle 150000 feste Kunden und sei bekannt bei 2,5 Millionen Haushalten, wie das Paar sagt.

Sind Monika und Bärbel Drexel verwandt?

Monika ist nicht verwandt mit Bärbel Drexel. Die Namensgleichheit ist reiner Zufall. Monika Drexel ist Wellnesscoach und arbeitet seit längerer Zeit mit Bärbel Drexel zusammen.

Wer steckt hinter Urbrunnen?

Immer in Bewegung – Alle Mitarbeiter der Bärbel Drexel GmbH haben verinnerlicht, dass nicht nur die erstklassigen Inhaltsstoffe, sondern auch die hohe Verarbeitungsqualität und der stetige Anspruch an sich selbst für den Erfolg maßgeblich sind. Das erfahrene Expertenteam aus Heilpraktikern und Naturwissenschaftlern forscht unermüdlich an der Weiter- und Neuentwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik-Produkten – stets im Einklang mit den traditionellen Werten des Unternehmens.

Wem gehört die Firma Bärbel Drexel?

Mandant – Bärbel Drexel GmbH, ist ein in Deutschland führender Anbieter von naturreinen Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik. Das Unternehmen bedient eine diversifizierte Kundenbasis über die Kanäle eCommerce, Teleshopping und Katalogversand. Die Bärbel Drexel GmbH wurde 1996 in Baar (Schwaben) von der Heilpraktikerin Bärbel Drexel und Ihrem Ehemann mit der Ihr eigenen naturheilkundlichen Kompetenz gegründet.

Welche Produkte von Bärbel Drexel werden zurückgerufen?

Die Bärbel Drexel GmbH ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes das Produkt Good Night Plus Presslinge 88 g (220 Stück) mit den Chargennummern 33948 und 34855 sowie den jeweiligen Mindesthaltbarkeitsdaten 07.2022 und 10.2022 (siehe Kasten oben) öffentlich zurück.

Wie heißt der Mann von Bärbel Drexel?

14.09.2018- ein Interview von Romek Vogel, Fotos © Bärbel Drexel LifeVERDE.de: Frau Werner, das Unternehmen Bärbel Drexel hat sich auf Naturkosmetik, Nahrungsergänzung und Aromatherapie spezialisiert. Was zeichnet Ihre Produkte aus? Heike Werner (Heilpraktikerin und Leiterin des Produktmarketings) : Wir stellen alle unsere Produkte selbst her und setzen dabei auf hochwertige, 100 % naturreine Inhaltsstoffe. Heike Werner Bärbel Drexel ist die Gründerin des Unternehmens und setzt von Beginn an auf die Heilkräfte der Natur. Welche Motivation steckt dahinter und wie hat sich das Unternehmen bis heute entwickelt? Die Naturheilkunde war für Bärbel Drexel eine echte Berufung.

Sie eröffnete eine eigene Naturheilpraxis und begann, alle Präparate selbst herzustellen, die sie ihren Patienten empfahl. Dabei war ihr die Qualität der Inhaltsstoffe besonders wichtig. Nur so konnte sie sicher sein, dass ihre Rezepturen die bestmögliche Unterstützung für die Patienten darstellten. Daraus entstand 1996 die Bärbel Drexel GmbH, die sie zusammen mit ihrem Ehemann Klaus gründete.

Diesen Anspruch, das Beste aus der Natur zum Besten für den Menschen zu verarbeiten, leben wir bis heute. Wir beschäftigen aktuell rund 80 Mitarbeiter in Produktion und Verwaltung an den Standorten Baar und Augsburg. Sie alle teilen die Werte und Erwartungen, mit denen Bärbel Drexel das Unternehmen geprägt hat.

Sie setzen auch auf viele exotische Pflanzen wie Ratanhia oder das “Kraut der Unsterblichkeit” Jiaogulan. Welche positive Wirkung wird diesen beiden Pflanzen zugesprochen? Pflanzen, die auf uns exotisch wirken, sind in der Naturheilpraxis ihrer Heimatregionen oft schon seit Jahrhunderten bekannt. Bereits die Inkas nutzten die Ratanhiawurzel als Zahnpflegemittel und auch heute ist sie in den südamerikanischen Anden weit verbreitet.

Durch ihre entzündungshemmenden, zusammenziehenden Eigenschaften schützt sie das Zahnfleisch und ist die Basis unserer Zahnpflegeprodukte. Es ist bekannt, dass Jiaogulan die Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels unterstützt. Da der Blutzuckerspiegel Einfluss auf unser Hungergefühl hat, setzen wir Jiaogulan in unserem Diätprodukt Bellaform Zitrus-Aktiv Fettverbrenner Presslinge ein.

Das Geheimnis unserer Produkte ist aber das optimale Zusammenspiel der verschiedenen Inhaltsstoffe. Auf der Basis unseres naturheilkundlichen Erfahrungswissens kombinieren wir in unseren Rezepturen die Zutaten so, dass sie sich gegenseitig in ihren Eigenschaften unterstützen und ergänzen. So liefern Sie unseren Kunden die bestmöglichen Ergebnisse.

An wen richtet sich Ihr Angebot und was wird besonders gerne nachgefragt? Es ist nie zu früh oder zu spät, um Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Weise zu fördern. Dementsprechend sind viele unserer Produkte für Vertreter aller Altersgruppen interessant.

  • Natürlich haben wir auch fokussiertere Angebote, zum Beispiel Produkte für Frauen in den Wechseljahren.
  • Zu den Produkten, die besonders gerne nachgefragt werden, zählt Astaxanthin.
  • Es wird aus der Alge Haematococcus pluvialis gewonnen und ist die Grundlage verschiedener Produkte zur Unterstützung von Energie und Leistungsfähigkeit.

Auch Entgiftung ist für unsere Kunden ein wichtiges Thema. Hier unterstützt unser Detox Konzentrat die sanfte, effiziente Selbstreinigung des Organismus bis auf Zellebene. Nicht zuletzt sind viele Menschen auf der Suche nach Helfern für die Schönheit. Hier ist Silicium ein wahres Multitalent.

Es unterstützt unter anderem bei sehr trockener, spröder Haut oder schwachem Bindegewebe. Auch Haare und Nägel profitieren von einer ausreichenden Silicium-Versorgung. Deshalb schwören viele Kunden auf eine Nahrungsergänzung mit unserem Aqua Silicia. Und wo kann man die Produkte kaufen? Unsere Produkte sind in unserem Webshop und teilweise auch bei Amazon erhältlich.

See also:  Was Macht Man Gegen Schluckauf?

Viele Kunden freuen sich auch auf unseren Katalog und bestellen dann telefonisch oder per Bestellkarte. Außerdem sind wir regelmäßig im Fernsehen bei QVC zu sehen und führen einen Verkaufsraum an unserem Firmensitz im schwäbischen Baar. Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei Bärbel Drexel? Gemäß unserer Philosophie „Natürlich Natur” spielt Nachhaltigkeit für uns selbstverständlich eine besonders große Rolle. Tierschutz ist uns gerade als Hersteller von Naturkosmetik eine Herzensangelegenheit.

Seit Unternehmensgründung sind wir Mitglied im Internationalen Herstellerverband tierschutzgeprüfter Naturkosmetik, Kosmetik und Naturwaren e.V. (IHTN). Dadurch garantieren wir, dass unsere Produkte nicht an Tieren getestet werden. Der Umweltschutz ist uns ebenfalls sehr wichtig: Wir achten darauf, den Verpackungsmüll zu minimieren.

Darüber hinaus tragen wir zum Schutz der Meere bei, indem wir ausschließlich Kosmetikprodukte herstellen, die frei von Mikroplastik sind. Bei den Lieferanten unserer Rohstoffe achten wir darauf, dass der Anbau nachhaltig und fair verläuft. Wenn möglich setzen wir auf einheimische Zutaten und Anbieter aus unserer Region.

Nicht zuletzt sind wir stolz darauf, dass wir jedes Jahr junge Menschen ausbilden und viele von ihnen am Ende ihrer Ausbildung auch in eine Festanstellung übernehmen. So bieten wir jungen Menschen eine Perspektive und können offene Stellen mit talentierten Mitarbeitern besetzen, die unser Unternehmen schon kennen und sich voll und ganz mit unserer Philosophie identifizieren.

Verraten Sie uns, was es künftig Neues von Bärbel Drexel geben wird? Im letzten Monat ist das Kurkuma Konzentrat gestartet. Es kombiniert die bekannten positiven Eigenschaften von Kurkuma mit einer innovativen flüssigen Darreichungsform. Hoch dosiert in flüssiger Form kann Kurkuma besonders gut und schnell vom Körper aufgenommen werden.

Auch der leckere, fruchtige Geschmack kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Die beliebte, wirksame Darreichung als Flüssigkeit berücksichtigen wir auch in Zukunft bei unseren Produktinnovationen. Schönheit von innen und außen ist ein weiteres Thema, das bei uns in Zukunft eine noch wichtigere Rolle spielen wird: Unsere Kunden dürfen sich auf die Augenringe Lift Presslinge freuen, die ab Ende September erhältlich sein werden.

Sie bieten Unterstützung von innen bei Problemen mit unerwünschten Augenringen und Tränensäcken. Zusammen mit unserem Anti Mimikfalten Serum zur äußeren Anwendung bilden sie ein regelrechtes Traumpaar für strahlend-schöne Augen. Das könnte Sie auch interessieren: Von Ocker und Rot – Nachhaltige Damenhygiene aus Dresden Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren !

Hat Bärbel Drexel Kinder?

Über Bärbel Drexel – Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und nach seiner Gründerin Bärbel Drexel benannt, einer Frau mit umfassendem Fachwissen aus der Naturheilkunde. Bärbel Drexel, selbst Mutter von zwei Kindern, vertiefte ihre Berufung und ihren Beruf in der Naturheilkunde, da beide Kinder klein waren.

  1. Zu dieser Zeit war sie aufgefordert, das Studium ihrer Kinder zu finanzieren und gleichzeitig die Hausarbeit zu erledigen.
  2. Mit viel Energie und Beständigkeit hat sie Praktika in Universitätskliniken und medizinisch ganzheitlichen Sanatorien absolviert und eine eigene naturheilkundliche Praxis eröffnet.

Kurz darauf begann Bärbel Drexel, alle Präparate herzustellen, die sie ihren Patienten verschrieb. Auf diese Weise konnte sie garantieren, dass ihre Rezepte wirklich mit hochwertigen Zutaten zubereitet wurden, und ihren geliebten Patienten helfen. Das Unternehmen wurde als Erweiterung ihrer Produktion von naturheilkundlichen Produkten mit dem Ziel gegründet, diese Wohlfühlprodukte zu vermarkten.

Wie gut sind die Produkte von Bärbel Drexel?

10 verifizierte Bewertungen für Bärbel Drexel – Carmen Mitglied seit August 2020 Tolle Produkte. Der Versand erfolgt superschnell. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist klasse. Die ausführliche Beschreibung und die Hinweise zur Einnahme sind sehr gut verständlich und übersichtlich.

1 Jetzt anmelden bei iGraal 2 Ich kaufe bei Bärbel Drexel 3 Ich erhalte 2,5% meines Netto-Einkaufspreises

Anmelden und 5€ erhalten Loreen W Mitglied seit Juni 2019 Zuverlässiger Shop! Ich bestelle immer in dem Shop von Bärbel Drexel meine Nahrungsergänzungsmittel. Ich bin von der Qualität überzeugt und vertraue auf die Zusammensetzung der einzelnen Produkte.

  1. Die Ware kommt immer pünktlich und sehr gut verpackt mit DHL bei mir zu Hause an.
  2. Ich bin zufrieden und empfehle daher auch gerne weiter! Daniela S Mitglied seit März 2016 Top Cashback hat gut funktioniert und kam auch in kurzer Zeit an.
  3. Die Waren sind top.
  4. Nahrungsergänzung in Abonnement zu kaufen kannte ich davor nicht, nutze es aber für meine Bedürfnisse gerne.

Die Preise sind manchmal etwas gehoben, aber ich empfinde die Leistung auch dementsprechend hoch. Gerne immer wieder. Top Gutscheine und Rabatte für Bärbel Drexel Andrea W Mitglied seit Oktober 2015 Alles absolut Super. Ich bestelle achon sehr lange bei Bärbel Drexel und ich bin von den Produkten sehr überzeugt und kann diesen Shop guten Gewissens weiter empfehlen.

  • Auf Wunsch wird man von geschultem Personal über die Wirkung, die Verträglich der Produkte untereinander und welche Produkte bei welchen Beschwerden ratsam wären beraten.
  • Einfach Top! Katrin J Mitglied seit April 2018 Gute Qualität Bis jetzt bin ich mit allen Produkten von Bärbel Drexel sehr zufrieden.

Sie sind gut verträglich, enthalten wertvolle Inhaltsstoffe und sind weitestgehend vegan. Alle Artikel sind gut verpackt, die Lieferung geht schnell, die Bestellung ist unkompliziert. Ich bestelle immer wieder gerne, da ich die Produkte mag und zufrieden bin.

Katrin J Mitglied seit April 2018 Gute Qualität Ich bin nach wie vor mit dem Bärbel Drexel Shop sehr zufrieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt, die Lieferung geht schnell und die Bestellung ist korrekt zusammengestellt. Es gibt immer ein kleines Produkt zum Probieren und verschiedene Aktionen wie “Versandkostenfrei” oder Rabatte.

Ich werde meine Produkte nachbestellen. Katrin J Mitglied seit April 2018 Überzeugende Qualität Ich teste mich gerade durch verschiedene Produkte von Bärbel Drexel und bin sehr zufrieden. Die Nahrungsergänzungsmittel enthalten nur natürliche Zutaten, keine Füllstoffe uns sind gut verträglich.

  • Die Bestellung über Internet geht einfach, es gibt tolle Angebote und die Lieferung erfolgt sehr schnell.
  • Atrin J Mitglied seit April 2018 Sehr zufrieden Gute Produkte, qualitativ empfehlenswert, gute Verträglichkeit bei Nahrungsergänzungsmitteln.
  • Die Lieferung erfolgte zügig, die Produkte waren gut verpackt und es gab sogar noch Proben im Paket.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fair, es lohnt sich, auf die monatlichen Angebote zu schauen. Werde gerne weitere Produkte bestellen. Christel S Mitglied seit Mai 2013 Gute Qualität Die Presslinge sind gut einzunehmen und versprechen tatsächlich zu helfen.

Wer ist Frau scheffs Drexel?

– Die Heilpraktikerin Bärbel Scheffs-Drexel führte viele Jahre lang eine erfolgreiche Heilpraktiker-Praxis, in der sie alle Präparate, die sie ihren Patienten verordnete, selbst herstellte. Um die mit den Jahren steigende Nachfrage nach den Präparaten befriedigen zu können, beschloss Frau Scheffs-Drexel, die Produktion auszuweiten und dafür eine eigene Firma aufzubauen. Autor: | 9. Juli 2020

Wer ist Bärbel Drexler?

Seit Gründung des Unternehmens ist BÄRBEL DREXEL Mitglied im „Internationalen Herstellerverband tierschutzgeprüfter Naturkosmetik, Kosmetik und Naturwaren e.V.’ (IHTN). Selbstverständlich werden die Produkte nicht an Tieren getestet. Darüber hinaus kommen auch keine Rohstoffe zum Einsatz, die an Tieren getestet wurden.

See also:  Was Macht Taurin?

Was ist ein Drexel?

Drexel ist ein Dämon, der gegenüber Luzifer loyal ist.

Wer steckt hinter Urbrunnen?

Immer in Bewegung – Alle Mitarbeiter der Bärbel Drexel GmbH haben verinnerlicht, dass nicht nur die erstklassigen Inhaltsstoffe, sondern auch die hohe Verarbeitungsqualität und der stetige Anspruch an sich selbst für den Erfolg maßgeblich sind. Das erfahrene Expertenteam aus Heilpraktikern und Naturwissenschaftlern forscht unermüdlich an der Weiter- und Neuentwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik-Produkten – stets im Einklang mit den traditionellen Werten des Unternehmens.

Wem gehört die Firma Bärbel Drexel?

Mandant – Bärbel Drexel GmbH, ist ein in Deutschland führender Anbieter von naturreinen Nahrungsergänzungsmitteln und Naturkosmetik. Das Unternehmen bedient eine diversifizierte Kundenbasis über die Kanäle eCommerce, Teleshopping und Katalogversand. Die Bärbel Drexel GmbH wurde 1996 in Baar (Schwaben) von der Heilpraktikerin Bärbel Drexel und Ihrem Ehemann mit der Ihr eigenen naturheilkundlichen Kompetenz gegründet.

Wer ist Frau scheffs-Drexel?

– Die Heilpraktikerin Bärbel Scheffs-Drexel führte viele Jahre lang eine erfolgreiche Heilpraktiker-Praxis, in der sie alle Präparate, die sie ihren Patienten verordnete, selbst herstellte. Um die mit den Jahren steigende Nachfrage nach den Präparaten befriedigen zu können, beschloss Frau Scheffs-Drexel, die Produktion auszuweiten und dafür eine eigene Firma aufzubauen. Autor: | 9. Juli 2020

Wie heißt der Mann von Bärbel Drexel?

14.09.2018- ein Interview von Romek Vogel, Fotos © Bärbel Drexel LifeVERDE.de: Frau Werner, das Unternehmen Bärbel Drexel hat sich auf Naturkosmetik, Nahrungsergänzung und Aromatherapie spezialisiert. Was zeichnet Ihre Produkte aus? Heike Werner (Heilpraktikerin und Leiterin des Produktmarketings) : Wir stellen alle unsere Produkte selbst her und setzen dabei auf hochwertige, 100 % naturreine Inhaltsstoffe. Heike Werner Bärbel Drexel ist die Gründerin des Unternehmens und setzt von Beginn an auf die Heilkräfte der Natur. Welche Motivation steckt dahinter und wie hat sich das Unternehmen bis heute entwickelt? Die Naturheilkunde war für Bärbel Drexel eine echte Berufung.

Sie eröffnete eine eigene Naturheilpraxis und begann, alle Präparate selbst herzustellen, die sie ihren Patienten empfahl. Dabei war ihr die Qualität der Inhaltsstoffe besonders wichtig. Nur so konnte sie sicher sein, dass ihre Rezepturen die bestmögliche Unterstützung für die Patienten darstellten. Daraus entstand 1996 die Bärbel Drexel GmbH, die sie zusammen mit ihrem Ehemann Klaus gründete.

Diesen Anspruch, das Beste aus der Natur zum Besten für den Menschen zu verarbeiten, leben wir bis heute. Wir beschäftigen aktuell rund 80 Mitarbeiter in Produktion und Verwaltung an den Standorten Baar und Augsburg. Sie alle teilen die Werte und Erwartungen, mit denen Bärbel Drexel das Unternehmen geprägt hat.

  1. Sie setzen auch auf viele exotische Pflanzen wie Ratanhia oder das “Kraut der Unsterblichkeit” Jiaogulan.
  2. Welche positive Wirkung wird diesen beiden Pflanzen zugesprochen? Pflanzen, die auf uns exotisch wirken, sind in der Naturheilpraxis ihrer Heimatregionen oft schon seit Jahrhunderten bekannt.
  3. Bereits die Inkas nutzten die Ratanhiawurzel als Zahnpflegemittel und auch heute ist sie in den südamerikanischen Anden weit verbreitet.

Durch ihre entzündungshemmenden, zusammenziehenden Eigenschaften schützt sie das Zahnfleisch und ist die Basis unserer Zahnpflegeprodukte. Es ist bekannt, dass Jiaogulan die Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels unterstützt. Da der Blutzuckerspiegel Einfluss auf unser Hungergefühl hat, setzen wir Jiaogulan in unserem Diätprodukt Bellaform Zitrus-Aktiv Fettverbrenner Presslinge ein.

Das Geheimnis unserer Produkte ist aber das optimale Zusammenspiel der verschiedenen Inhaltsstoffe. Auf der Basis unseres naturheilkundlichen Erfahrungswissens kombinieren wir in unseren Rezepturen die Zutaten so, dass sie sich gegenseitig in ihren Eigenschaften unterstützen und ergänzen. So liefern Sie unseren Kunden die bestmöglichen Ergebnisse.

An wen richtet sich Ihr Angebot und was wird besonders gerne nachgefragt? Es ist nie zu früh oder zu spät, um Gesundheit und Wohlbefinden auf natürliche Weise zu fördern. Dementsprechend sind viele unserer Produkte für Vertreter aller Altersgruppen interessant.

Natürlich haben wir auch fokussiertere Angebote, zum Beispiel Produkte für Frauen in den Wechseljahren. Zu den Produkten, die besonders gerne nachgefragt werden, zählt Astaxanthin. Es wird aus der Alge Haematococcus pluvialis gewonnen und ist die Grundlage verschiedener Produkte zur Unterstützung von Energie und Leistungsfähigkeit.

Auch Entgiftung ist für unsere Kunden ein wichtiges Thema. Hier unterstützt unser Detox Konzentrat die sanfte, effiziente Selbstreinigung des Organismus bis auf Zellebene. Nicht zuletzt sind viele Menschen auf der Suche nach Helfern für die Schönheit. Hier ist Silicium ein wahres Multitalent.

  1. Es unterstützt unter anderem bei sehr trockener, spröder Haut oder schwachem Bindegewebe.
  2. Auch Haare und Nägel profitieren von einer ausreichenden Silicium-Versorgung.
  3. Deshalb schwören viele Kunden auf eine Nahrungsergänzung mit unserem Aqua Silicia.
  4. Und wo kann man die Produkte kaufen? Unsere Produkte sind in unserem Webshop und teilweise auch bei Amazon erhältlich.

Viele Kunden freuen sich auch auf unseren Katalog und bestellen dann telefonisch oder per Bestellkarte. Außerdem sind wir regelmäßig im Fernsehen bei QVC zu sehen und führen einen Verkaufsraum an unserem Firmensitz im schwäbischen Baar. Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit bei Bärbel Drexel? Gemäß unserer Philosophie „Natürlich Natur” spielt Nachhaltigkeit für uns selbstverständlich eine besonders große Rolle. Tierschutz ist uns gerade als Hersteller von Naturkosmetik eine Herzensangelegenheit.

  1. Seit Unternehmensgründung sind wir Mitglied im Internationalen Herstellerverband tierschutzgeprüfter Naturkosmetik, Kosmetik und Naturwaren e.V. (IHTN).
  2. Dadurch garantieren wir, dass unsere Produkte nicht an Tieren getestet werden.
  3. Der Umweltschutz ist uns ebenfalls sehr wichtig: Wir achten darauf, den Verpackungsmüll zu minimieren.

Darüber hinaus tragen wir zum Schutz der Meere bei, indem wir ausschließlich Kosmetikprodukte herstellen, die frei von Mikroplastik sind. Bei den Lieferanten unserer Rohstoffe achten wir darauf, dass der Anbau nachhaltig und fair verläuft. Wenn möglich setzen wir auf einheimische Zutaten und Anbieter aus unserer Region.

  1. Nicht zuletzt sind wir stolz darauf, dass wir jedes Jahr junge Menschen ausbilden und viele von ihnen am Ende ihrer Ausbildung auch in eine Festanstellung übernehmen.
  2. So bieten wir jungen Menschen eine Perspektive und können offene Stellen mit talentierten Mitarbeitern besetzen, die unser Unternehmen schon kennen und sich voll und ganz mit unserer Philosophie identifizieren.

Verraten Sie uns, was es künftig Neues von Bärbel Drexel geben wird? Im letzten Monat ist das Kurkuma Konzentrat gestartet. Es kombiniert die bekannten positiven Eigenschaften von Kurkuma mit einer innovativen flüssigen Darreichungsform. Hoch dosiert in flüssiger Form kann Kurkuma besonders gut und schnell vom Körper aufgenommen werden.

Auch der leckere, fruchtige Geschmack kommt bei unseren Kunden sehr gut an. Die beliebte, wirksame Darreichung als Flüssigkeit berücksichtigen wir auch in Zukunft bei unseren Produktinnovationen. Schönheit von innen und außen ist ein weiteres Thema, das bei uns in Zukunft eine noch wichtigere Rolle spielen wird: Unsere Kunden dürfen sich auf die Augenringe Lift Presslinge freuen, die ab Ende September erhältlich sein werden.

Sie bieten Unterstützung von innen bei Problemen mit unerwünschten Augenringen und Tränensäcken. Zusammen mit unserem Anti Mimikfalten Serum zur äußeren Anwendung bilden sie ein regelrechtes Traumpaar für strahlend-schöne Augen. Das könnte Sie auch interessieren: Von Ocker und Rot – Nachhaltige Damenhygiene aus Dresden Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren !