Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023?

Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023
Coin 9: Love Hate Inu (LHINU) – Der LHINU-Token zeichnet sich als eine der vielversprechendsten Kryptowährungen aus, die im Jahr 2023 möglicherweise enorme Wertsteigerungen erfahren könnte. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf das Projekt hinter diesem Token werfen. Die Vorteile beschränken sich jedoch nicht nur auf die direkten Belohnungen für die Nutzer. Die Plattform basiert auf der Ethereum-Blockchain und ist daher sehr benutzerfreundlich gestaltet. Dank des Echtzeit-Staking-Mechanismus wird Spam und Manipulation im Abstimmungssystem effektiv unterbunden.

  1. Außerdem weist die Website darauf hin, dass Love Hate Inu ein erhebliches Community-Potenzial besitzt, was den zukünftigen Wert des Meme-Tokens erheblich steigern kann.
  2. Um sowohl kurz- als auch langfristig von den Erfolgen von Love Hate Inu zu profitieren, bietet sich der aktuelle Presale geradezu an.

Der Vorverkauf nähert sich dem Ende, wobei insgesamt acht Phasen geplant sind. Wenn Sie während der jetzigen Phase kaufen, sichern Sie sich bis zum Abschluss des Vorverkaufs noch eine Rendite. Anschließend ist ein schnelles Listing an Krypto-Börsen für Love Hate Inu geplant, wodurch der Kurs rasch ansteigen könnte.

Welche Kryptowährung hat das größte Potenzial?

Tabelle: Die größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung 2023 –

Platz Kryptowährung (Blockchain) Kürzel Marktkapitalisierung
1. Bitcoin BTC 541,5 Mrd. Dollar
2. Ethereum ETH 224,3 Mrd. Dollar
3. Tether USDT 82,2 Mrd. Dollar
4. Binance Coin BNB 49,5 Mrd. Dollar
5. USD Coin USDC 30,4 Mrd. Dollar
6. Ripple XRP 22,7 Mrd. Dollar
7. Cardano ADA 12,9 Mrd. Dollar
8. Dogecoin DOGE 10,5 Mrd. Dollar
9. Polygon MATIC 8,7 Mrd. Dollar
10. Solana SOL 8,4 Mrd. Dollar
Insgesamt 991,1 Mrd. Dollar

Quelle: Coinmarketcap.com, Stand: 8. Mai 2023; 14:01 Uhr : Bitcoin und Co. im Ranking 2023: Die zehn größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung

Welche Kryptowährung wird explodieren 2024?

Bitcoin Prognose bis 2030 – Bitcoin ist die größte Kryptowährung in Bezug auf die Marktkapitalisierung und damit die dominierende digitale Währung. Bitcoin wurde 2009 von einer anonymen Person oder Personengruppe unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto geschaffen und hat sich seitdem zu einem Online-Phänomen entwickelt, mit dem Millionen von Menschen handeln und in das sie investieren.

Bitoin Prognose 2022: Der Wert von Bitcoin hat sich in den letzten Monaten größtenteils seitwärts bewegt, aber Analysten prognostizieren kurzfristig einen dramatischen Rückgang vor Ende des Jahres. Wir schätzen, dass BTC bis Ende 2022 bei maximal 20.000 $ gehandelt werden könnte. Bitcoin Prognose 2023: Es wird prognostiziert, dass Bitcoin bis zum Ende des Jahres 2023 neue Höchststände erreichen könnte, da die nächste Bitcoin Halbierung höchstwahrscheinlich zwischen Ende 2023 und Mitte 2024 stattfinden wird. Aus diesem Grund gehen Analysten davon aus, dass Bitcoin bis Ende 2023 auf einen Preis von 75.000 $ ansteigen könnte. Bitcoin Prognose 2025: Da Bitcoin die erste große Kryptowährung war, wird erwartet, dass sie ihre vorherrschende Stellung auf dem Markt behalten wird. Unsere Bitcoin Prognose sagt voraus, dass der Wert von Bitcoin bis Ende 2025 über 100.000 $ liegen wird, trotz des Aufkommens vielversprechender Altcoins mit höherem Nutzen. Bitcoin Prognose 2030: Da die Verbreitung von Kryptowährungen weiter zunimmt, besteht das Potenzial, das BTC bei Händlern als Zahlungsmittel immer mehr an Bedeutung gewinnt. Sollte dies gelingen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Bitcoin bis 2030 die 100.000-Dollar-Marke deutlich überschreiten könnte. Einige erwartungsvolle Analysten gehen sogar von Preisen von mehr als 500.000 US-Dollar aus.

Welche Krypto macht Sinn?

Dogecoin (DOGE) – Dogecoin ist die wohl bekannteste Meme-Währung auf dem Markt. Die Open-Source Kryptowährung entstand im Jahr 2013 basierend auf einem Meme mit einem Shiba Inu Hund. Die Technologie von Dogecoin ist von Litecoin abgeleitet. Somit verwendet Dogecoin die gleiche Proof-of-Work-Technologie.

  • Hinter Dogecoin steckt eine große Community, unter anderem ist auch Elon Musk bekennender DOGE-Fan.
  • Bei Dogecoin handelt es sich um eine inflationäre Münze, deren Vorrat unbegrenzt ist.
  • Seit Mitte 2021 wird Dogecoin durch Elon Musk vorangetrieben und befindet sich im Jahr 2023 an achter Stelle aller Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Das Ziel ist es, die Transaktionen von DOGE künftig schneller und effizienter zu gestalten, damit Dogecoin als Zahlungsmittel eingesetzt werden kann.

Welcher Coin ist die Zukunft?

Was sind Kryptos für die Zukunft? – Kryptowährungen sind nur ein beliebtes Investmentvehikel, sondern haben auch das Potenzial, die Welt, in der wir leben, massiv zu verändern und zu verbessern. Die ihnen zugrunde liegende Technologie hat das Potenzial, zahlreiche Prozesse in der Wirtschaft zu optimieren.

Ferner gibt es Kryptowährungen, die ein enormes, disruptives Potenzial haben und die Welt, wie wir sie kennen, verändern und verbessern können. Smart Contracts könnten in Zukunft etwa den Gang zum Notar unnötig machen, weil diese neue Art von Vertrag rechtssicher und unveränderlich sein wird. Die Zukunft von Kryptowährungen im Detail zu prognostizieren, ist ungemein schwierig.

See also:  Welche KChenmaschine Ist Gut Und GüNstig?

Es gibt in dem Krypto-Space fast im Wochentakt neue Trends und Entwicklungen wie NFTs oder DeFi und daran wird sich in naher Zukunft vermutlich auch so schnell nichts ändern. Dies sind übrigens nur ein paar der neuen technischen Möglichkeiten, die zukunftsträchtige Kryptos bieten.

Welcher Coin wird explodieren 2025?

2. Cardano (ADA) – Cardano ist ein Blockchain-Projekt, welches auf den langfristigen Erfolg ausgelegt ist. Während der Lebenszeit von Cardano (seit 2017) kamen viele extrem gehypete Projekte auf den Markt, die entweder implodierten (Terra) oder die Versprechen über die Jahre nicht erfüllen konnten (IOTA). Cardano ist das genaue Gegenteil dazu. Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023 Cardano entwickelt seine Blockchain auf langfristiger Basis und auf der Grundlage wissenschaftlicher Recherche weiter. Dies macht Cardano zur wohl technisch versiertesten Blockchain am Markt. Lerne mehr über den Entwicklungsprozess von Cardano in diesem Artikel ! Cardano ist eine exzellente Wahl, da sich die Kryptowährung über Jahre basieren hat und ein extrem hohes Wachstumspotenzial hat.

In welchen Coin sollte man jetzt investieren?

Die besten Kryptowährungen zum Investieren in der Übersicht

Die besten Kryptos zum Investieren 2023
#1 Bitcoin Die erste Kryptowährung der Welt
#2 Ethereum Krypto mit riesigem Potenzial
#3 Polkadot Die Brücke zwischen Blockchains
#4 Polygon Skalierbare Lösungen für die Blockchain-Welt

Welche Kryptowährung Geheimtipp?

Litecoin: Der Geheimtipp der Kryptowährungen? – Bei Litecoin (LTC) handelt es sich um eine sog. digitale ‚Peer to Peer‘-Währung, die in eine ‚Open Source‘-Software integriert ist. Aus technischer Perspektive ähnelt das Litecoin-Projekt stark dem Bitcoin-System.

Produktion und Transfer von Litecoins beruhen auf einem ‚Open Source‘-Verschlüsselungs-Protokoll. Eine zentrale Steuerung liegt nicht vor. Vor diesem Hintergrund werden sämtliche Transaktionen, Bilanzen und Ausgaben von einem ‚Peer to Peer‘-Netzwerk verwaltet. Die Litecoin-Erstellung erfolgt auf Basis einer kryptologischen Hash-Funktion, über die wiederum Blöcke generiert werden: sog.

Mining. Der Umtausch von Litecoins ist sowohl in Bitcoins als auch in Fiat-Geld möglich. Die betreffende Abwicklung erfolgt in der Regel über Online-Börsen (sogenannten digital currency exchangers). Litecoin-Halving im Jahr 2023 könnte auf Interesse stoßen Litecoin könnte insbesondere durch das anstehende dritte Halving im kommenden Jahr auf Anlegerinteresse stoßen.

Wie hoch kann der XRP steigen?

Mittelfristige Ripple Prognose bis 2025 – Es gibt einige Experten im Markt, die den Kurs von Ripple bereits zum Ende 2025 bei 8 USD sehen. Diese Kursprognose halten wir für extrem optimistisch. Vergleicht man Ripple mit dem Verlauf von Bitcoin, kann man zwar durchaus eine solche Wertsteigerung rechtfertigen.

Wie hoch wird Ethereum 2030 sein?

Langfristige Ethereum Prognose bis 2030 – Wie bei allen Anlageklassen ist auch eine valide Ethereum Prognose über einen so langen Zeitraum schwer zu treffen. Wir sehen allerdings die Entwicklung von Blockchains im Bereich Gaming und dezentralen Anwendungen als einer der größten technologischen Trends in den kommenden Jahrzehnten an.

Kann XRP auf 100 Dollar steigen?

1 XRP gleich 100 USD? Absolut! – Was jetzt folgt, sollte niemanden mehr wundern, wenn wir uns die vorherigen Umfrageergebnisse gut durchgelesen haben.29,9 Prozent von über 1.100 Befragten glaubte, dass XRP noch im Jahr 2020 einen Wert von 0,50 und 1 USD erreichen wird.29,9 Prozent sahen sogar schon 5 USD am Horizont.25 Prozent waren dagegen ein wenig konservativer und sahen lediglich einen Wert von 0,10 und 0,50 USD in 2020.

  1. Auf die Frage hin, ob XRP jemals 100 USD erreichen würde, antworteten aber 72,4 Prozent mit „Ja”.
  2. Bei einem XRP Kurs von 100 USD würden übrigens 43 Prozent teilweise oder ganz aussteigen.
  3. Das Ziel „reich zu werden” wäre dann wohl erreicht.39,1 Prozent ist nicht so „gierig” und steigt schon bei 10 bis 50 USD aus.

Alle XRP Bestände zu verkaufen, können sich dabei aber 53,6 Prozent nicht vorstellen. Einmal XRP, immer XRP! Die Ripple Army zeigt mal wieder ihren festen Glauben: Manche praktizieren Religion in der Kirche, andere eben auf Twitter. Eine starke Community hat die Kryptowährung Ripple (XRP) jedenfalls. Ripple (XRP) auf Bitvavo handeln In unserem Krypto-Börsen Vergleich landet Bitvavo auf den vorderen Plätzen. Weshalb uns die Börse überzeugt?

Mehr als 175 handelbare KryptowährungenNiedrige Gebühren ab 0,02%Einfache Einzahlung mit SEPA-Überweisung und PayPalEuropäischer Firmensitz in den Niederlanden, AmsterdamHohe Kundensicherheit durch Versicherung der Einlagen

Außerdem kannst Du mit unserem Link 10 Euro geschenkt erhalten. Zur Bitvavo Webseite

Welcher Coin explodiert bis 2030?

Ethereum (ETH) – Eine weitere Kryptowährung, die du im Hinblick auf das Jahr 2030 kaufen kannst, ist Ethereum. Das Netzwerk führte zuletzt den Ethereum Merge durch, was dazu führte, dass der Konsensmechanismus von Proof-of-Work auf Proof-of-Stake umgestellt wurde. Dadurch wird Ethereum von nun an effizienter, nachhaltiger und kostengünstiger agieren. Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023 Das Ethereum Ökosystem ist bereits riesig und könnte in den nächsten Jahren weiter explodieren, Das Potenzial von Ethereum ist aufgrund seiner Smart Contracts riesig. In den letzten Jahren ist auch der Abstand zum Bitcoin immer mehr gesunken. Im Jahr 2030 könnte Ethereum schon die Kryptowährung Nummer 1 sein.

See also:  Welche Wortarten Gibt Es?

Kann Cardano 1000 € erreichen?

Kann Cardano wirklich die 1.000 Dollar erreichen? – Zu den 1.000 Dollar ist es für Cardano (ADA) natürlich noch ein weiter Weg. Dazu bräuchte es noch mehrere massive Bullruns, damit der ADA Token noch um Faktoren 10-50 steigen kann. Wahrscheinlich braucht es noch mindestens 3 dieser Bullruns, damit Cardano einmal 1.000 Dollar erreicht.

  1. Dies würde noch mehrere Jahre, eventuell mehr als 10 Jahre dauern.
  2. Ist es realistisch, dass Cardano überhaupt die 1.000 Dollar erreichen kann? Dazu müsste Cardano wahrscheinlich die dominierende Smart Contract Plattform werden und Ethereum an der Spitze ablösen.
  3. Doch mit seiner stetigen Weiterentwicklung und seiner wissenschaftlichen Herangehensweise könnte Cardano dies tatsächlich erreichen.

Du kannst dabei den Bitcoin auch auf den Krypto-Börsen Coinbase und Kraken erwerben. Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023 Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst dabei unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Kryptomarkt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support.

Welcher Coin wird Bitcoin ersetzen?

Bitcoin Alternative? 5 Kryptowährungen im Vergleich

Info Börsen
Bitcoin Coinbase, Justtrade, Etoro, Bitpanda
Ethereum Bitpanda, Coinbase, Etoro, Justtrade,
Ripple Bitpanda, Coinbase, Etoro, Justtrade
Bitcoin Cash Bitpanda, Coinbase, Etoro, Justtrade

Wo steht cardano 2025?

Wo steht Cardano (ADA) 2025? – Wenn alles gut geht, könnte der Wert von Cardano bis zum Ende 2025 bei ca.10USD liegen. Dieses Kursziel ist allerdings nur möglich, wenn es Cardano gelingt seine Versprechen an Entwickler und Investoren zu erfüllen und zu Solana aufzuschließen. Falls dies nicht gelingt, könnte der Kurs stagnieren.

Weitere Prognosen zu Kryptowährungen:

Bitcoin Prognose Avalanche Prognose Solana Prognose Decentraland Prognose VeChain Prognose

Hat Ethereum eine Zukunft?

Prognose: Wie wird sich der Ethereum-Kurs entwickeln? – Wie am gesamten Markt für Kryptowährungen gilt auch für Ethereums digitalen Vermögenswert: Verlässliche Kursprognosen gibt es nicht, Immer wieder musste auch die Nummer zwei der Kryptowährungen im Sog von Kursverlusten an den Aktienmärkten Federn lassen.

Ende September 2021 etwa verlor Ether zunächst knapp zehn Prozent, nachdem die Schieflage des hochverschuldeten chinesischen Immobilienkonzerns an den Börsen für Turbulenzen gesorgt hatte. Dann äußerte sich die chinesische Zentralbank kritisch zu Digitalwährungen – und der Kurs sackte um weitere sieben Prozent ab.

Mit der Angst vor weiter steigenden Zinsen in den USA ging es im Januar 2022 weiter bergab mit dem Ether-Kurs. Auch der Krieg in der Ukraine und die weltweit steigenden Inflationszahlen wirkten sich auf den Kurs aus – wie auf den Rest des Kryptomarktes.

  • Grundsätzlich gilt: Auch in Zukunft werden externe Faktoren weiterhin einen großen Einfluss auf die Entwicklung des Kurses der digitalen Währung haben.
  • Mehr zu den Themen Bitcoin, Kryptowährungen und NFTs: Dennoch: Das Marktpotenzial von Ether (ETH) gilt aufgrund des dahinterstehenden Ethereum-Systems als groß.

Auch deshalb, weil die weiterentwickelte 2.0-Version von Ethereum Mitte September mit dem an den Start gegangen ist. Dieser Prozess wurde nun durch das sogenannte Shanghai/Capella-Upgrade erfolgreich abgeschlossen. Mit diesem Upgrade des Ethereum-Netzwerks erlangten Investoren erstmals seit dem Jahr 2020 Zugriff auf gestakte Ether im Wert von etwa 37 Milliarden US-Dollar.

  1. In der Kryptowährungsbranche gab es Bedenken, dass die freigesetzten Ether zu einem starken Verkaufsdruck seitens der Anleger führen könnten.
  2. Obwohl sich ihre Prognosen im Detail stark unterscheiden: Ein Gros der Kryptoexperten ist sich darin einig, dass der Wert vom November 2021 nicht das Allzeithoch von Ether bleiben wird.

Die Webseite „CoinPriceForecast” prognostiziert, dass Ethereums Kryptowährung spätestens 2031 die 20.000-Dollar-Marke erreichen wird. Die Plattform „WalletInvestor” geht von einer Verfünffachung des Ether-Kurses bis 2026 aus. Anders als bei Aktien gibt es bei Kryptowährungen aber keine realwirtschaftlichen Fundamentaldaten, anhand derer man diese bewerten können.

Hat Solana eine Zukunft?

Einfluss von Nutzung und Partnerschaften auf den SOL Preis – Einfluss auf die Prognose zum Solana Kurs hat auch das Nutzerverhalten auf der Blockchain und die Partnerschaften mit Investoren und Unternehmen. Solana Blockchain- Tägliche aktive Wallets (Quelle: Solscan.io) Der Chart zeigt, dass die Anzahl der täglich aktiven Wallets auf der Solana Blockchain zuletzt um 30 bis 40 Prozent gestiegen ist. Die genauen Gründe dafür könnten sehr vielfältig sein.6 Zum einen gab das Führungsteam von Solana kürzlich den Erfolg des Mainnet Beta bekannt, was auf mehr Stabilität hoffen lässt. Solana – Aktivität Programme (Quelle: Solscan.io) Eine steigende Nutzerzahl zeigt sich auch an der Anzahl der täglich aktiven dApps, die auf der Solana Blockchain betrieben werden. Seit Mitte letzten Jahres hat die Entwicklung stark zugenommen und befeuert damit die Prognose zum SOL Kurs,

See also:  Welche Pflanzen Vertragen Sich Tabelle?

Im Bereich Partnerschaften hat Solana ebenfalls einiges vorzuweisen. Neben der Zusammenarbeit mit einer der größten Kryptobörsen FTX, verfügt das Projekt über zahlreiche Kooperationen mit Banken und großen Unternehmen. Ein wichtiger Schritt für Solana war auch die kürzliche Listung von Solana NFTs auf der Plattform OpenSea, die der Kryptowährung hilft ihre starke Position bei digitalen Kunstwerken weiter auszubauen.

Zudem gab der südkoreanische Videospielehersteller Krafton (u.a. bekannt durch sein Spiel PlayerUnknown’s Battlegrounds) eine Partnerschaft mit Solana bekannt, um den Bereich Play to Earn mit Hilfe der Blockchain auf das nächste Level zu heben. Partnerschaft Krafton – Solana (Quelle: Esports.net) Auch Aussagen wie die vom kanadischen Unternehmer Kevin O´Leary beflügeln den Kurs und das Wachstum der Kryptowährung. Erst vor wenigen Tagen gab Leary in einem Interview bekannt, das er Solana für eine der wichtigsten Kryptowährungen im Markt hält.7 Zusammengefasst kann man sagen, die Nutzung und Relevanz der Solana Blockchain hat in den vergangenen Monaten noch einmal deutlich zugenommen.

Hat Shiba Inu eine Zukunft?

Mittelfristige Shiba Inu Prognose bis 2025 – Shiba Inu verfügt mit Shibarium, ShibaSwap und Shibaverse über ein deutlich größeres Ökosystem als sein Rivale Dogecoin. Auch das Inflationsthema hat SHIB mit verschiedenen Mechanismen in den Griff bekommen und könnte so seinen Abstand zu DOGE aufholen.

Die Chancen für Shiba Inu sind groß, auch wenn es sich bei dem Meme-Coin um ein hochspekulatives Investment handelt und nur für hartgesottene Anleger geeignet ist. Wenn ein Übergang in den Massenmarkt gelingt, könnte SHIB auch weiterhin an Wert zulegen und bis 2025 sogar die 0,00015 USD überschreiten.

Dieses Szenario wäre ein positives Signal, um Shiba Inu zu kaufen,

Hat cardano eine Zukunft?

Ja, laut den Analysten wird der Cardano Kurs bis 2030 weiter steigen. Obwohl die Cardano Prognosen verhaltener ausfallen als letztes Jahr, hat Cardano noch eindeutig Zukunftspotenzial.

Welcher Coin wird 2025 explodieren?

2. Cardano (ADA) – Cardano ist ein Blockchain-Projekt, welches auf den langfristigen Erfolg ausgelegt ist. Während der Lebenszeit von Cardano (seit 2017) kamen viele extrem gehypete Projekte auf den Markt, die entweder implodierten (Terra) oder die Versprechen über die Jahre nicht erfüllen konnten (IOTA). Cardano ist das genaue Gegenteil dazu. Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023 Cardano entwickelt seine Blockchain auf langfristiger Basis und auf der Grundlage wissenschaftlicher Recherche weiter. Dies macht Cardano zur wohl technisch versiertesten Blockchain am Markt. Lerne mehr über den Entwicklungsprozess von Cardano in diesem Artikel ! Cardano ist eine exzellente Wahl, da sich die Kryptowährung über Jahre basieren hat und ein extrem hohes Wachstumspotenzial hat.

Kann Cardano 1000 € erreichen?

Kann Cardano wirklich die 1.000 Dollar erreichen? – Zu den 1.000 Dollar ist es für Cardano (ADA) natürlich noch ein weiter Weg. Dazu bräuchte es noch mehrere massive Bullruns, damit der ADA Token noch um Faktoren 10-50 steigen kann. Wahrscheinlich braucht es noch mindestens 3 dieser Bullruns, damit Cardano einmal 1.000 Dollar erreicht.

  1. Dies würde noch mehrere Jahre, eventuell mehr als 10 Jahre dauern.
  2. Ist es realistisch, dass Cardano überhaupt die 1.000 Dollar erreichen kann? Dazu müsste Cardano wahrscheinlich die dominierende Smart Contract Plattform werden und Ethereum an der Spitze ablösen.
  3. Doch mit seiner stetigen Weiterentwicklung und seiner wissenschaftlichen Herangehensweise könnte Cardano dies tatsächlich erreichen.

Du kannst dabei den Bitcoin auch auf den Krypto-Börsen Coinbase und Kraken erwerben. Welche KryptowHrung Wird Explodieren 2023 Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst dabei unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Kryptomarkt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support.

Welcher Coin hat Potenzial?

Fazit: Großes Potenzial bei den „alten Hasen” – Abschließend bleibt für uns nur zu sagen, dass die etablierten Kryptos weiterhin enormes Potenzial besitzt. Selbst als neuer Investor muss man sich daher nicht zwangsläufig auf der Suche nach attraktiven Renditen auf zweifelhafte Krypto-Geheimtipps verlassen.

Oftmals sind die großen und bekannten Kryptos eine mehr als solide Empfehlung – primär in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheiten. Vor allem langfristig denkende Anleger beschäftigen sich häufig sehr lange mit der Suche nach dem perfekten Anlageobjekt. Wir haben daher unseren Fokus auf neue Kryptos mit Potenzial gelegt, die auf langfristiges Wachstum ausgelegt sind.

Wenig überraschend dürften die beiden größten und bekanntesten Projekte auf der Liste auftauchen: Ethereum und Bitcoin, Wir denken, dass die beiden Krypto-Pioniere auch in Zukunft eine tragende Rolle spielen werden. Doch auch weitere bekannte Projekte wie Cardano, Solana, Polkadot, Cronos, Binance Coin und Ripple zählen sicherlich zu den Kryptos mit Potenzial.